HEROES 1 - Das GÖTTINGER Symphonieorchester
28:30
gsoonline

HEROES 1 - Das GÖTTINGER Symphonieorchester

Live-Aufzeichnung aus der LOKHALLE Göttingen GÖTTINGER Symphonieorchester Musikalische Leitung: Chefdirigent Nicholas Milton Diesen ersten Teil von „Heroes“ widmet das Orchester all denjenigen, die den Menschen in Göttingen, im Umland und überall auf der Welt helfen, halbwegs glimpflich durch die anstrengenden Zeiten der Pandemie zu kommen – von Krankenpfleger:innen und Ärzt:innen über Eltern und Großeltern bis hin zu Lieferant:innen, Paketzusteller:innen, Busfahrer:innen, Kassierer:innen und jenem Servicepersonal des täglichen Bedarfs, das sich trotz Corona keine Auszeit gönnt. Kurze Filmsequenzen all dieser Held:innen der Pandemie mischen sich mit der in der Lokhalle mit dem nötigen Abstand und einem mehrmals komplett durchgetesteten Orchester aufgezeichneten Musik. Unser Online-Konzert-Angebot - IN DER NÄCHSTEN SAISON LIVE ERLEBEN! Wir werden die Programme unserer Online-Konzerte in der nächsten Saison auch wieder live präsentieren. Wer sich schon jetzt den Bestpreis für drei der Sonderkonzertangebote nach Wahl in der besten verfügbaren Kategorie sichern und uns somit in unserer weiteren Arbeit sinnvoll unterstützen will, sollte sich für nur 99 Euro das Frühbucher-Angebot "Three Pack Thrill - Live in Concert" hier sichern: https://gso.reservix.de/artikel Für den zweiten Teil des „Heroes“-Programm ruft das GÖTTINGER Symphonieorchester alle Mitmenschen dazu auf, Videos ihrer ganz privaten Held:innen an das Orchester zu schicken – vom Hund, der einen durch das Gassigehen von der Couch lockt, über den Personal Trainer, der einen in Gang bringt und fit hält, bis hin zu Eltern, die ihre Kinder nicht nur unterrichten, sondern ihnen auch die Haare schneiden. Eine Auswahl der schönsten Videos wird innerhalb der YouTube-Premiere am Sonntag, 28. Februar 2021, 17 Uhr, zu sehen sein. Die Videos können ab sofort per Mail oder File Sharing mit dem Betreff „Mein persönlicher Corona-Held“ an info@gso-online.de gesendet werden. 1. John Williams: Theme from Superman 2. Alan Silvestri: Forrest Gump Suite - for all the heroes 3. Klaus Badelt: Pirates of the Caribbean - Main Title Theme ... powered by GöVB 4. Hans Zimmer: Chevaliers de Sangreal (Da Vinci Code) ... tribute to UMG 5. Hans Zimmer: Gladiator Main Theme 6. John Williams: Star Wars - Imperial March ... goes UMG DANKSAGUNGEN Die wahren Helden der Live-Konzertaufzeichnungen sind die Musiker:innen des GÖTTINGER Symphonieorchesters, die auch in diesen schwierigen Zeiten stets voller Zuversicht zum Dienst erscheinen und weiter mit Elan und Spielfreude an den Konzertaufzeichnungen und weiteren Projekten mitwirken. DANKE für die unerschütterliche Ausdauer und den nicht enden wollenden Durchhaltewillen! Die aktuellen Konzertaufzeichnungen wurden durch regelmäßige Schnelltests des gesamten Orchesters jeweils vor Beginn der Proben ermöglicht. Diese Test wurden dem Orchester dankenswerterweise zu Sonderkonditionen von der Firma Swiss CCS zur Verfügung gestellt. Wir danken Dr. Diana Press (HNO Praxisgemeinschaft Dr. Roland Gerlach und Dr. Diana Press), ihrer Assistentin Seline Camenzind und Ruth Neumann für die fachgerechte und verlässliche Durchführung der Tests. Die Einspielbilder der Konzertaufzeichnung wurden uns freundlicherweise von der Universitätsmedizin Göttingen (UMG), den Göttinger Verkehrsbetrieben (GÖVB) sowie der ProCity Göttingen zur Verfügung gestellt. Ein besondere Dank von Seiten des GÖTTINGER Symphonieorchesters geht in diesem Falle ganz besonders an unsere Heimatstadt Göttingen und ihre LOKHALLE, die uns als einzigartig große - und großzügige-Veranstaltungslocation bei den Aufnahmen als stets zuverlässiger, höchst flexibler und treuer Partner in diesen ungewöhnlichen Zeiten zur Seite stand und steht. Wir danken unserem Medienpartner, dem Göttinger Tageblatt, für die fantastische Begleitung des Projekts in der Berichterstattung. Produktion: One Point Media GmbH Idee und Konzept: Alexander Busche Das Video-Angebot des GÖTTINGER Symphonieorchesters auf YouTube ist für Sie kostenlos. Wenn Sie uns trotzdem - oder gerade deshalb - unterstützen möchten, können Sie ein Spendenticket in unserem Ticketshop auf https://gso.reservix.de/artikel erwerben. Alternativ können Sie auch direkt spenden auf folgendes Konto des GSO: Sparkasse Göttingen IBAN: DE94 2605 0001 0015 1000 27 BIC: NOLADE21GOE Wir danken es Ihnen von Herzen!
Silvesterkonzert des GÖTTINGER Symphonieorchesters
48:15
gsoonline

Silvesterkonzert des GÖTTINGER Symphonieorchesters

Live-Aufzeichnung aus der Lokhalle Göttingen GÖTTINGER Symphonieorchester Musikalische Leitung: Chefdirigent Nicholas Milton Sprecher: Alexander Busche 00:07 - Johann Strauß II: Tritsch-Tratsch Polka op. 214 02:42 - Begrüßung 03:38 - Eduard Strauß: Bahn frei!, Polka schnell, op. 45 05:59 - Johann Strauß II: Ouvertüre “Zigeunerbaron" 13:08 - Joachim Ringelnatz: In der Neujahrsnacht 13:39 - Josef Strauß: Plappermäulchen, Polka schnell, op. 245 16:41 - Johann Strauß II: Im Krapfenwald'l, Polka-française, op. 336 20:44 - Johann Strauß II: Eljen a Magyar, Polka schnell, op. 332 22:58 - Annette von Droste-Hülshoff: Am letzten Tag des Jahres 23:22 - Johann Strauß II: Auf der Jagd, Polka schnell, op. 373 25:35 - Johann Strauß II: Frühlingsstimmen, Walzer, op. 410 31:07 - Johann und Josef Strauß: Pizzicato Polka op. 234 33:33 - Josef Strauß: Ohne Sorgen, Polka schnell, op. 271 35:20 - Joachim Ringelnatz: Silvesternacht (Auszüge) 35:44 - Johann Strauß II: An der schönen blauen Donau, Walzer, op. 314 45:30 - Johann Strauß I: Radetzky Marsch op. 228 Eine Art digitales Programmheft zum Silvesterkonzert finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.gso-online.de/post/das-silvesterkonzert-des-gso-zum-programm Prosit Neujahr! Das Video-Angebot des GÖTTINGER Symphonieorchesters auf YouTube ist für Sie kostenlos. Wenn Sie uns trotzdem - oder gerade deshalb - unterstützen möchten, können Sie ein Spendenticket in unserem Ticketshop auf https://gso.reservix.de/artikel erwerben. Alternativ können Sie auch direkt spenden auf folgendes Konto des GSO: Sparkasse Göttingen IBAN: DE94 2605 0001 0015 1000 27 BIC: NOLADE21GOE Wir danken es Ihnen von Herzen!